Kundenstimmen



eure Stimmen sind wertvoll!

Hier würden wir sehr gerne Eure Eindrücke kennenlernen:

Wie fühlt sich unser Training an?

Welche Ziele wollt Ihr erreichen?

Welche könnt Ihr erreichen oder habt Ihr schon erreicht?

Welchen Sinn machen einzelne Übungen?

Eure Stimmen haben Ihren Wert - nicht nur für uns, sondern auch für alle unsere anderen Teilnehmer! Wir danken Euch!

gästebuch

Kommentare: 19
  • #19

    Ute P. (Mittwoch, 07 Oktober 2020 16:46)

    Meine liebe Susanne –

    ich vermute dass ich
    - zum Einen die älteste Teilnehmerin im SUMOTION bin
    - zum Anderen auch eine der Allerersten war die Dein Pilates Training erlebt haben…(sooo lang ist es her dass ich Dir „begegnet“ bin
    Das SUMOTION gab es noch nicht in dem wunderschönen Ambiente des Trentini Hauses.
    Wir haben gemeinsam über einen Namen für Dein Studio nachgedacht…bis er passte „Susanne in motion“….

    Nun ist es aber wirklich an der Zeit, dass ich meiner Begeisterung für DICH – Susanne – als Mensch, Freundin UND Trainerin Ausdruck verleihe!!
    Was Du in den letzten Jahren geleistet hast: unschätzbar für Viele!

    Ich bewundere die Selbstverständlichkeit mit der Du auf Menschen zugehst – uns als SUMOTION-Teilnehmer zeitweise vergessen lässt wie arg „die Zeiten“ sind und welche Probleme es gibt…. Eine natürliche Autorität zeichnet Dich aus, die zur Disziplin in den Stunden im SUMOTION beiträgt.
    Ich blicke auf wunderbare – auch anstrengende – Stunden mit Dir zurück (immer Luft holen nicht vergessen – sonst droht „Beatmung“ )

    Was ich auch erwähnen muss: Du bist wie ein Familienmitglied für mich und meine Lieben: auch unsere Enkel – deren Aufwachsen Du liebevoll beobachtet hast – lieben und respektieren Dich…

    Nicht vergessen möchte ich natürlich Steffi und Denis zu danken – engagierte, zuverlässige und so wertvolle Menschen, die Dich toll unterstützen!!

    Ganz liebe Wünsche für weitere SUMOTION-Jahre (ich hoffe dass ich noch eine Weile „mithalten“ kann…)
    Deine Ute mit Familie…. DANKE dass es Dich für mich gibt!

    Was ich fast vergessen hätte:
    Du hast uns (und unsrer Tochter Julia) nordic walking beigebracht – für Mani und mich seit vielen Jahren eine wichtige Betätigung mehrmals wöchentlich und in allen vier Jahreszeiten. Unser Lieblingsweg ist der „Wurzel-Susanne-Weg“ am Bärensee …..dort haben wir die ersten Stunden mit den Stöcken „gekämpft“.
    Ich mach jetzt Schluss mit dem Schreiben – sonst fällt mir noch dies und das und jenes ein……

  • #18

    Danie L. (Mittwoch, 17 Juni 2020 08:00)

    Liebe Susanne und liebe Steffi,
    ich war bisher ja immer nur zu den s. g. Präventionskursen bei Euch im Sumotion und da unser Yogaboard-Kurs wegen der Corona-Pandemie nicht mehr abgeschlossen werden konnte durfte ich die fehlenden Stunden per Livestream nachholen. Das hat mir richtig gut gefallen und ihr habt mir die Möglichkeit angeboten, nur für den Livestream eine „10er Karte“ zu erwerben. Somit bin ich immer noch regelmäßig virtuell bei Euch Zuhause oder im Studio. Darüber bin ich sehr dankbar. Ihr leitet die Stunden so toll an. Man muss fast nicht auf den Bildschirm schauen, sondern kann sich einfach auf die Bewegungen konzentrieren.
    Ihr sei die Besten, vielen Dank!

  • #17

    Karin T., Sonntag 14.06.2020 (Sonntag, 14 Juni 2020 12:43)

    Liebe Susanne, liebe Steffi,

    ich möchte Euch Beiden endlich mal Danke sagen.
    War lange nicht im Sumotion vor Corona, weil sich die Arbeit + Fahrzeit nicht mehr mit den angebotenen Stunden vereinbaren ließen.

    Danke eurer schnellen Reaktion auf die Situation (Lockdown wegen der Pandemie) konnte ich wieder an Euren Stunden teilnehmen über den Livestream.
    In meiner Homeoffice – Zeit und auch jetzt wieder in der Arbeit, gibt mir die Aussicht auf ein „Wellness“ für Körper, Geist und Seele mit Euch, immer eine sehr positive Tagesaussicht.
    Freu mich sehr für Euch und die Sumotion Mitglieder, dass ihr wieder im Sumotion sein dürft, und dort Stunden geben könnt.
    Muss gestehen ich bin ein großer Fan des Livestream geworden, weil mir das viel Stress weg nimmt und ich trotzdem in den Genuss Eurer sportlichen Fürsorge kommen.
    Hoffe sehr, dass ihr den Livestream als festen Bestandteil etablieren könnt.
    Super toll finde ich, dass ich durch den Livestream mehrmals die Woche teilnehmen kann.
    Macht weiter so, ihr seid spitze.

  • #16

    Elisabeth (Donnerstag, 11 Juni 2020 13:16)

    Danke euch beiden für die so professionellen Pilates/Yoga Einheiten, als Form der Bewegung zu Hause im Wohnzimmer, möglich. Mir tun die Zeiten der Mobilisation, Muskelaufbau und Entspannung so gut. Durch meine Hüfteinschränkung bleiben viele, grad Yogaübungen in den Anfängen stecken. Und trotzdem verändern sich meine Haltung und Beweglichkeit. Dafür bin ich so dankbar.
    Trentini Räume und zu Hause beide Möglichkeiten finde ich gut. Vielleicht gibt es nach Corona eine Kombination aus beidem (Zubuchung, Punktekarte ?) Alles Liebe und weiterhin gute Ideen und viel Freude��

  • #15

    Claudia H. (Mittwoch, 10 Juni 2020 14:39)

    Jetzt wird es Zeit mal ein riesiges Dankeschön zu sagen! Für diesen unermüdlichen Einsatz in einer wirklich schwierigen Zeit - und das von Anfang an! Susanne und Steffi haben sofort dafür gesorgt, das wir sportlich immer aktiv bleiben konnten. Das dies mit einer geschickten Organisation und auch bürokratischen Aufwand verbunden ist, wird oft übersehen. So flexibel wie uns die "Beiden" durch die Corona-Zeit gebracht haben, so flexibel müssen wir nun auch in der Anfangsphase der Eröffnungen sein. Nichts ist mehr selbstverständlich und Wertschätzung ist wohl eine Sache die jeder in den letzten Monaten gelernt hat. Ich ziehe meinen Hut vor dem Sumotion-Team und bin dankbar ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

  • #14

    Claudia (Sonntag, 24 Mai 2020 17:54)

    Liebe Susanne, liebe Steffi,
    Eure Livestreams sind einfach genial!!! Durch das regelmäßige Training mit Euch fühle ich mich wieder viel aufrechter, gedehnter, kraftvoller und entspannter. Und ich bemerke, dass ich viel mehr Bewegungen und Mobilisationen unwillkürlich in meinen Alltag - am Schreibtisch - integriere. Außerdem schaffe ich nun sogar wieder Bewegungen, die lange nicht mehr so gut möglich waren. Ich profitiere durch Eure regelmäßigen Einheiten so sehr!
    Vielen herzlichsten Dank dafür :-)

  • #13

    Michelle (Dienstag, 05 Mai 2020 15:00)

    Derzeit bin ich während der 2. Schwangerschaft Teil der wundervollen Stunden. Susanne und Steffi gehen individuell auf jeden im Kurs ein und zeigen sichere Varianten für eine Schwangere, welche aber dennoch die gesamte Muskulatur stärken. Man ist ganz bei sich und seinem Körper und somit bereitet man sich perfekt auf die kommende Zeit vor. Es ist aufregend den Körper in dieser aufregenden Zeit zur Hand zu gehen und genau hierbei können die beiden euch bestens helfen.
    Meine Hebamme ist begeistert, wie stark mein *Powerhouse* ist und wie schnell ich nach der ersten Geburt wieder fit war.
    Ich merke, wie fit ich auch während der zweiten Schwangerschaft bin und wie ich die allgemeinen Leiden (Rücken, Ischias…) lindern kann.
    Vertraut mir, einen starke *Schultergürtel* braucht jedes Kind zum anlehnen :-)

    (Bitte beachtet, dass dies meine Erfahrungen sind und alles davor mit meinem Arzt abgesprochen wurde).

    Liebe Susanne, liebe Steffi, vielen lieben Dank dass ihr mir in dieser Zeit zur Hand geht, bitte macht weiter so.

  • #12

    Susanne die Ältere (Sonntag, 03 Mai 2020 11:39)

    Liebe Susanne, liebe Steffi,
    ich schreibe Euch als Ruheständlerin, die normalerweise nur zweimal pro Woche mit großer Freude ins Studio kommt. Mein Leben ist / war geprägt von Reisen zu den leider nicht hier lebenden Kindern und Enkeln und von vielen kulturellen und anderen Unternehmungen. Covid 19 hat alles verändert. Bereits zwei Reisen zu den Kindern sind geplatzt und vieles mehr. Im Vergleich zu vielen anderen Menschen (in Italien und in Spanien!!) geht es uns immer noch sehr gut.
    Aber was wäre diese Zeit ohne den wunderbar strukturierenden Rhythmus, den Ihr seit Anbeginn der Krise in mein Leben gebracht habt?? Um halb sieben zweimal am Tag geht es auf die Matte und ich kann alle Sorgen vergessen, mir selbst und vor allem meinem Körper etwas Gutes tun und staunen über die wunderbar abwechslungsreiche und so kompetent wie freundlich und auch wieder ermunternd und antreibend gebotene Anleitung durch ein jedesmal irgendwie anderes Programm, das ihr beide euch für jede Einheit ausdenkt.
    Mit Yoga war ich bisher nicht so vertraut und Steffi bringt mich bisweilen sehr an die Grenzen, macht nichts, es tut so gut!!
    Nach dieser anregenden 35-Minuten-Einheit am Morgen gehe ich, da ich zum Glück nicht mehr arbeiten muss, hinaus und mache meine tägliche Nordic Walking Runde bei Wind und Wetter. Auch das verdanke ich Dir, liebe Susanne, die Du es mir so gut beigebracht hast.
    Ich möchte Euch sehr danken für diese Bereicherung meines Lebens und hoffe natürlich im Innersten meines Herzens, dass Ihr irgendetwas von dieser Erfolgsnummer auch in die Nach-Corona-Zeit hinüberrettet. Niemals konntet Ihr 64 Personen im Studio gleichzeitig erreichen und begeistern!! Da wird euch schon noch was einfallen!
    DANKE sagt

    Susanne die Ältere

  • #11

    Josef (Sonntag, 19 April 2020 17:15)

    Es ist einfach super, was ihr da z.Zt. auf die Beine stellt, ob Du liebe Susanne mit Kameramann HansHörg und Statistin Gipsy, auch machte Max am Samstag eine tolle Figur bei den Übungen. Da ist ja auch noch die liebe Steffi mit Kater Fritz die sich auch immer wieder was neues einfallen lässt. Ich finde das einfach super und toll, wie ihr uns die Corona Zeit mit eurem Life-Stream verschönert. Mir fehlt bestimmt etwas wenn Sumotion wieder geöffnet hat und wir zu Dir ins Pilates u. Co gehen können. Vielen lieben Dank und bleibt gesund. Freu misch schon wieder auf die nächsten Stunden am PC.

  • #10

    Julia (Freitag, 17 April 2020 11:46)

    Ein riesiges Lob an Euch für die Idee, eine Corona-Spezial via Zoom anzubieten. Vor allem die morgentliche Einheit ist der beste Start in den Tag, hätte das gerne jetzt immer! Nicht nur das ausgezeichnete nur abwechslungsreiche Training sind ein Gewinn. Auch die Struktur für den Tag, eine feste Aufstehzeit ( nicht nochmal rumdrehen...) zu haben tut uns in dieser seltsam entrückten Zeit unheimlich gut. Ich kann das allen empfehlen, vor allem denen unter Euch, die zum durchhängen neigen. Raus aus der Kiste, rauf auf die Matte, danach unter die Dusche, Frühstück..und der Tag kann kommen.
    Herzlichen Dank Susanne und Steffi und bitte weiter machen!!!

  • #9

    Simone (Sonntag, 12 April 2020 20:06)

    Liebe Susanne, liebe Steffi,
    „ dank“ Corona habe ich die Möglichkeit, von Nördlingen aus bei euren tollen, einzigartigen Stunden Teil zu nehmen - ich stehe gerne mit Susanne morgens auf, bin ein Early Bird, nehme an den tollen Pilates Stunden teil, die si effektiv sind, fühle mich danach wie neu geboren, und auch Steffis Stunden sind ein Geschenk - danke dass ihr dies möglich macht - ich finde es großartig wie ihr die Leute abholt und trotz digitaler Welt es versteht, jeden mit zu nehmen - danke und ich kann jedem empfehlen, SUMOTION zu besuchen!

    Eure Simone

  • #8

    Diana (Dienstag, 31 März 2020 17:59)

    Liebes Sumotion Team, liebe Susanne,
    was Du momentan leistest, ist unglaublich! 2mal täglich dürfen wir zusammen mit Dir Pilates üben. Aufgrund des derzeitigen Corona-Hausarrestes online über einen Live-Stream. Selbst hier verstehst Du es, mich auf meinen Körper zu besinnen und achtsam die von Dir vorgemachten Übungen mitmachen. Es ist jedesmal eine ganz besondere Freude!
    Und das Unglaubliche - selbst hier hast Du Röntgenaugen (???). Irgendwie spürst Du, wann Du wieder mal auf unser "Powerhouse", auf unseren "Schultergürtel" ("und sind die Schultern in den Hosentaschen...") aufmerksam machen mußt. Das ist das Besondere an Sumotion. Es ist nicht einfach Pilates - es ist achtsames und körperbewußtes Pilates.
    Wunderbar dass mich der Zufall in Dein Studio geführt hat und dass ich von Dir und von Stefanie so liebevoll aufgenommen wurde. Ich möchte Euch nicht missen!

  • #7

    Claudia (Donnerstag, 09 Januar 2020 13:52)

    Pilates Präventionskurs:
    * sehr schöner Kurs
    * wunderbare Atmosphäre
    * sehr persönlich und individuell
    * fürsorglich - wohltuend
    * meinem Körper viel bewusster
    DANKE LIEBES SUMOTION TEAM!

  • #6

    Karin (Donnerstag, 21 November 2019 21:37)

    YogaBoard,
    ein super tolles Zusammenspiel von Ausdauertraining, kompletter Körperwahrnehmung und Muskelaufbau und mit das Allerbeste: In der Aufwärmphase fühlt man sich zurück versetzt in die gute alte Aerobic Zeit mit diesem coolen Sound.

    Eine rund um gelungene Stunde.

    ... von dem Muskelkater nach den Stunden schreib’ ich nix ; ) gar nix!

  • #5

    Bärbel (Dienstag, 12 November 2019 10:22)

    Die beste Dorn-Breuss-Massage die ich jemals bekommen habe in einer sehr angenehmen Atmosphäre mit einer sehr einfühlsamen Therapeuten.

  • #4

    Sonja (Donnerstag, 31 Oktober 2019 07:45)

    Pilates hat mir sehr geholfen meinen Körper bewusster wahrzunehmen. Ich bin immer wieder begeistert von dem
    wohltuenden Effekt auf meinen Körper und die Art der zahlreichen Übungen. Sowohl im Personalcoaching also auch im
    Gruppenkurs sind die Kursstunden sehr abwechslungsreich und effektiv gestaltet. Susanne hat eine wunderbare „strenge“
    Art von uns allen das Beste herauszuholen, dabei achtet sie sehr auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer.
    Ihre achtsame Art mit der sie ihre Kursteilnehmer individuell in den Trainingseinheiten betreut und fördert – finde ich sehr außergewöhnlich.
    Herzlichen Dank dafür Susanne

  • #3

    Burkhard (Dienstag, 29 Oktober 2019 08:49)

    Ich surfe gerade so durch dein, euer Kursangebot, und, so nehme ich es wahr, jede Stunde, egal wann, wo und wer, ist sehr wertvoll, geht tief, ist von den Anleitern nicht nur einfach so abgehalten, toll. Fühlt sich für mich sehr gut an, danke.

  • #2

    Melanie (Samstag, 26 Oktober 2019 11:36)

    Liebe Susanne, liebe Stefanie,

    was habe ich mit mir gehadert in ein Pilates Studio zu gehen,
    die Scham vor der eigenen Unbeweglichkeit war groß, die Furcht vor Schmerzen noch größer - und was habt Ihr gemacht?

    Ihr habt mir beigebracht, achtsam mit mir selbst umzugehen, mich auf meine eigene Mitte zu konzentrieren (#powerhouse) und mich angstfrei zu bewegen.

    Dafür Danke ich Euch!
    Euer Spezialfall ;)

  • #1

    Susanne Allramseder, sumotion (Samstag, 26 Oktober 2019 11:30)

    ..und hier würden wir sehr gerne Eure Eindrücke kennen lernen.

    - Wie fühlt sich unser Training an?
    - Welche Ziele wollt Ihr erreichen oder habt Ihr schon erreicht?
    - Welchen Sinn machen einzelne Übungen oder auch nicht?
    - Wie könnt Ihr Euch mit uns noch besser austauschen?

    Eure Stimmen sind wertvoll!
    Nicht nur für uns, sondern auch für alle unsere anderen Kursteilnehmer!

    Wir danken Euch!

stimmen im sozialen netz